Kalifornisches Tagebuch

Ende Januar

Wieder zurück auf dem Boden der Tatsachen. Kein Auto mehr, keine Ausflüge, keine Illusionen. Schön wär's, schön war's. – Fuck you, man, fuck you.

Unglaublich, aber wahr: Loreno Bobbitt ist freigesprochen worden. Die Geschworenen sind der von der Verteidigung konstruierten Geschichte gefolgt und haben sie –ungeachtet dagegen sprechender Indizien – für unzurechnungsfähig erklärt. Geisteskrank. Im Augenblick der Tat soll sie nicht bei Sinnen gewesen sein. Ergebnis: Loreno Bobbitt hat sich einer psychiatrischen Untersuchung zu unterziehen. Nichts weiter. Wenn alles gut geht, ist sie in einem Monat wieder auf freiem Fuß.

 

Kalifornisches Tagebuch

 

Kalifornien: Land der Götter und Geister, ein Spalt, in dem die Hölle aufklafft. Um rasch wieder verschlossen zu werden. Halten wir uns an die Oberfläche, bleiben wir pragmatisch.

tado ink | 28.01.2012 | Stichijows Papiere
comments powered by Disqus